770/21 DTB-Kursleiter/in FASZIO® Grundausbildung Kompakt (38 LE)

Haupttermin

Veranstalter:
Turn- und Sportfördergesellschaft mbH
Veranstaltungszeitraum:
02.08.2021 10:00 Uhr - 05.08.2021 16:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Landesturnschule Melle
Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 16
49324 Melle

Beschreibung

Siehe den Körper aus der FASZIO® Perspektive: 7 + 5 = 1.

Das bedeutet sieben Strategien und fünf Leitbahnen für die Gesunderhaltung unserer einen Faszie. FASZIO® – das ganzheitliche Faszientraining setzt brandneues Wissen über Faszie in spannende, überraschende und reichhaltige Bewegung um. Das fasziale Netz wird beim Training in den Vordergrund gestellt und seine Funktionen optimal unterstützt. Das macht bewusst, wie bedeutungsvoll das fasziale Gewebe für den menschlichen Organismus ist. Denn ein gut funktionierendes Fasziennetzwerk erhöht die Lebensqualität, hält Körper und Geist gesund, gibt Bewegungsfreiheit und macht Spaß!

 

FASZIO® kehrt mit seinen sieben Strategien zurück zu den Wurzeln von funktionaler Bewegungsvielfalt und emotionalem Ausdruck. Durch den Einsatz vielfältiger Bewegungsqualitäten wird eine effiziente, ökonomische und gesunderhaltende Körperdynamik entwickelt. Ein gut funktionierendes fasziales Netzwerk ermöglicht die Nutzung aller Informations-, Zirkulations- und Kraftübertragungswege im Menschen.

 

Gemäß unserem Motto „wisse, was Du tust, dann kannst Du machen, was Du willst“ werden in der Ausbildung umfangreiche fasziale Grundkenntnisse allgemeinverständlich vermittelt. Dabei setzt das Verstehen von faszialen Strukturen ein Einlassen auf Ungewohntes voraus. Kern des Bewegungskonzeptes von FASZIO® sind die sieben Strategien, mit denen das fasziale Netz gekräftigt, geweitet und geschmeidig gemacht wird. Dabei wird auf die anatomisch-funktionelle Ausrichtung des Körpers und dessen individuelle Konstitution eingegangen. Ein besonderer Aspekt sind die fünf Faszienleitbahnen nach FASZIO®. Wir liefern viele Ideen für den Einsatz des faszialen Trainings in Kursen und Coachings.

Kompaktausbildung (38 LE) – Teil 1 + 2 werden an vier aufeinander folgenden Tagen absolviert.

Teil I:

  • Umfangreiche fasziale Grundkenntnisse
  • Vorstellung der sieben FASZIO®-Strategien
  • Modell der Faszienleitbahnen
  • Typologisches Faszientraining
  • Entdecken von ungewöhnlichen Bewegungsmöglichkeiten
  • Förderung der Bewegungskompetenz und Leistungsfähigkeit
  • Praxisbeispiele
  • Musterstunden

Teil II:

  • Vertiefung der faszialen Zusammenhänge
  • Ideen für den Einsatz des faszialen Trainings in Sport und Alltag
  • Outdoor-Einheit zur kreativen Umsetzung in natürlicher Umgebung
  • Releasing-Techniken mit den FASZIO®-Bällen
  • Praxisbeispiele
  • Musterstunden
  • Eigenverantwortliche Übungsentwicklung in Kleingruppen
  • Supervision zur professionellen und selbständigen Umsetzung

Jeder Teilnehmende erhält als Abschluss das Zertifikat "DTB-Kursleiter/in FASZIO® Training". Mit diesem Zertifikat ist der Teilnehmer berechtigt, Kurse unter dem Namen FASZIO® anzubieten.

 

Voraussetzungen

Mindestalter:
18

oder eine gleichwertige Qualifikation auf Anfrage

Sportfachliche Ausbildung/ Studium (u.a ÜL-/Trainerlizenz)

Anerkennungen

NTB - 1. Lizenzstufe - Trainer C - Fitness & Gesundheit
15 Lerneinheiten

NTB - 1. Lizenzstufe - Trainer C - Fitness-Aerobic
15 Lerneinheiten

NTB - 1. Lizenzstufe - Trainer C - Gymnastik-Rhythmus-Tanz
15 Lerneinheiten

TSF - 1. Lizenzstufe - allg. ÜL-Lizenz
15 Lerneinheiten

TSF - alle DTB-Zertifikate
8 Lerneinheiten

Referenten

Heike Oellerich

Informationen für Teilnehmer

Dieser Lehrgang wurde auf den 02-05.08.2021 verlegt.

Bildungsurlaub: ja

Anmeldung

Diese Veranstaltung ist nicht buchbar.
Offizielle Kooperationspartner des NTB